Pluspunkt - Ernährung

Was will das Angebot?

  • Kinderwelten als Bewegungswelten realisieren
  • Gesunde Ernährung jeden Tag mit Genuss (er)leben können
  • Bewegung und gesunde Ernährung spielerisch im Alltag von Kindertageseinrichtungen verankern
  • Gesundheits- und Bildungschancen schaffen
  • Pädagogische Fachkräfte unterstützen
  • Eltern motivieren
  • Netzwerke bilden
  • Den „Anerkannten Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung“ als evaluiertes Programm zum Schwerpunkt Bewegung und Ernährung verbreiten

WER ist angesprochen?

  • „Anerkannte Bewegungskindergärten“ vom Landessportbund NRW aus in ökonomischer, ökologischer und sozialer Hinsicht benachteiligten Stadtteilen mit besonderem Entwicklungsbedarf
  • „Anerkannte Bewegungskindergärten“ vom Landessportbund NRW ohne sozialstrukturell schwierigen Hintergrund

WIE WERDEN SIE BEGLEITET?

  • Praxisorientierte Fortbildungen in Bewegung und Ernährung
  • Beratung bei der individuellen Umsetzung und Profilschärfung
  • Unterstützung bei Elternveranstaltungen
  • Medien zur praktischen Umsetzung
  • Auszeichnung zum „Anerkannten Bewegungskindergarten mit dem Pluspunkt Ernährung“
  • Vernetzung der teilnehmenden Einrichtungen

Welche Kosten entstehen?

  • Kindertageseinrichtungen mit besonderem Entwicklungsbedarf können sich bewerben und das Angebot kostenfrei nutzen
  • Ohne sozialstrukturell schwierigen Hintergrund können Einrichtungen mit einer Kostenbeteiligung teilnehmen