Veranstaltungen für Kitas

Basisfortbildung

„Essen und Trinken in Tageseinrichtungen für Kinder“

Für den Baustein Ernährung müssen mindestens eine pädagogische Fachkraft je Gruppe und die jeweilige (stv.) Leitung der Einrichtung, die Fortbildung zum Pluspunkt Ernährung „Essen und Trinken in Tageseinrichtungen für Kinder“ mit 16 Lerneinheiten nachweisen. Anderweitig erworbene Qualifikationen und Ausnahmen müssen immer mit der Landeskoordinatorin für den Pluspunkt Ernährung und ggf. der Steuerungsgruppe geregelt und dokumentiert werden. Die Fortbildungen werden regional von unserer Landeskoordinatorin geplant. Bei Interesse sprechen Sie sie gern an.

 


 

Weitere Fortbildungsangebote

Jeder 1. Dienstag im Monat vormittags | interaktiver Workshop*

Im Abstand von vier Jahren muss die Qualifikation der geschulten Fachkräfte durch die Teilnahme an weiteren Fortbildungen im Themengebiet „Ausgewogene Ernährung in Kindertageseinrichtungen“ mit acht Lerneinheiten verlängert werden.

Hierzu bieten wir kostengünstig speziell auf die „Pluspunkt Ernährung-Einrichtungen“ abgestimmte Fortbildungen, Netzwerktage und Inhouse-Fortbildungen an.

Mit unserem monatlichen, digitalen, kostenfreien Workshop (4 Lerneinheiten) möchten wir die Fortbildungsbedarfe und Ihr Interesse am Thema Ernährung parallel zum Kita-Alltag leichter ermöglichen.

  • 05.
    März

    Ernährungsmythen im Kreuzverhör

    Dienstag, 05. März 2024 von 08:30 bis 12:00 Uhr

    mehr Infos & Anmeldung
  • 02.
    April

    „VielEsser“ – Hunger und Genuss als Ersatzgefühl?

    Dienstag, 02. April 2024 von 08:30 bis 12:00 Uhr

    mehr Infos & Anmeldung
  • 07.
    Mai

    Vom Fußabdruck zum Handabdruck – nachhaltig lecker

    Dienstag, 07. Mai 2024 von 08:30 bis 12:00 Uhr

    mehr Infos & Anmeldung
  • 04.
    Juni

    Geschmack / Geschmacksentwicklung

    Dienstag, 04. Juni 2024 von 08:30 bis 12:00 Uhr

    mehr Infos & Anmeldung
  • 02.
    Juli

    Abwehrkräfte stärken – Essen für ein gutes Immunsystem

    Dienstag, 02. Juli 2024 von 08:30 bis 12:00 Uhr

    mehr Infos & Anmeldung
  • 06.
    August

    Zucker & Co – Die Welt der Süßungsmittel

    Dienstag, 06. August 2024 von 08:30 bis 12:00 Uhr

    mehr Infos & Anmeldung
  • 03.
    September

    DGE Qualitätsstandards – Garant für ausgewogene Mahlzeiten

    Dienstag, 03. September 2024 von 08:30 bis 12:00 Uhr

    mehr Infos & Anmeldung
  • 05.
    November

    Das „Picky-Eater“-Syndrom: Wenn Kinder sich nicht gut versorgen

    Dienstag, 05. November 2024 von 08:30 bis 12:00 Uhr

    mehr Infos & Anmeldung
  • 03.
    Dezember

    Clever einkaufen und kochen – bewusste Ernährung preiswert gestalten

    Dienstag, 03. Dezember 2024 von 08:30 bis 12:00 Uhr

    mehr Infos & Anmeldung

 

Verschiedene Workshopangebote: Save the Date

Dienstag, 01. Oktober 2024 von 8:30 bis 12:00 Uhr und / oder 13:00 bis 16:30 Uhr

Es werden verschiedene Workshops parallel zu den Themen Ernährung, Bewegung und Seelische Gesundheit angeboten. Die Themen und die Anmeldung erfolgen gesondert nach Ostern 2024.

Vernetzen Sie sich

Vernetzen Sie sich


 

Machen Sie mit – nutzen Sie die Gelegenheit

  • Für einen kollegialen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen aus anderen Kindertageseinrichtungen mit dem Zertifikat „ABmPE“.
  • Zur Fortbildung – wir bieten Ihnen interessante Workshop-Themen zum Bereich Ernährung und ergänzen das Angebot um Themen zur Bewegungserziehung und Seelischen Gesundheit.
  • Zur Qualitätssicherung im Rahmen der geforderten 8 Lerneinheiten für den Bereich „Pluspunkt Ernährung“.

Eingeladen sind alle Einrichtungen, die schon den Pluspunkt Ernährung haben oder sich auf dem Weg befinden.
Wir freuen uns auf Sie!

Inhouse-Fortbildungen

Die Inhouse-Fortbildungen werden Kitaintern oder Trägerintern von Ihnen gemeinsam mit unserer Landeskoordinatorin geplant. Dabei entscheiden Sie, ob Sie sich in Präsenz oder digital treffen und welchem Fortbildungsschwerpunkt sich Ihr Team widmen möchte. Gern unterbreitet Ihnen unsere Landeskoordinatorin dazu Vorschläge. Sprechen Sie unsere Landeskoordinatorin für den Pluspunkt Ernährung gern an.


 

Veranstaltungen externer Anbieter

Des Weiteren werden beispielsweise von der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Nordrhein-Westfalen angebotene Schulungen im Ernährungsbereich, vergleichbare Fortbildungen qualifizierter Institutionen (z.B. DGE, FKE, VDOe, QUETHEB, VDD, VFED) und Fortbildungen der gesetzlichen Krankenkassen (Setting Kindergarten) anerkannt. Die Anerkennungen von Fortbildungen / Fortbildungsinhalten bedarf der Rücksprache mit unserer Landeskoordinatorin für den Pluspunkt Ernährung.

Jede zertifizierte Kindertageseinrichtung trägt eigenverantwortlich dafür Sorge, dass die Kriterien erfüllt bleiben. Jede Veränderung, die mit den Bedingungen zur Vergabe des Zertifikats in Zusammenhang steht, ist der Landeskoordinatorin für den Pluspunkt Ernährung mitzuteilen. (Verlinkung zur Kontaktdaten Vanessa Drösser).


 

Elternveranstaltungen

Kitainterne Elternveranstaltungen rund um das Thema Ernährung

Dies können ein „klassischer“ Elternabend oder aber gemeinsame Eltern-Kind-Aktionen sein. Die Einrichtungen wählen das für sie passende Format entsprechend ihrer jeweiligen Rahmenbedingung. Häufig werden die Eltern zu einer interaktiven Veranstaltung eingeladen. So wird z.B. ein Bewegungsspiel mit eingeplant. Die besonderen Bedürfnisse von Familien mit Zuwanderungsgeschichte können mit Aktionen unter Berücksichtigung ihrer kulturellen Traditionen aufgegriffen werden, zum Beispiel mit einem Sommerfest unter dem Motto: „Wie kocht die Welt?“.

Manchmal muss die erste Veranstaltung dieser Art oft noch mühsam beworben werden, aber die Erfahrung zeigt, dass sich die positiven Erfahrungen der Teilnehmenden schnell herumspricht, so dass Folgeveranstaltungen in der Regel deutlich besser besucht werden. Je nach Erfahrungen der Kita werden auch Informationsstände über Zucker in Lebensmitteln allgemein und speziell in Lebensmitteln für Kinder durch die Fachkräfte betreut, um die Eltern für das Thema zu sensibilisieren. Den teilnehmenden Einrichtungen werden diese Leistungen kostenfrei angeboten. Haben Sie Interesse? Dann wenden Sie sich gern an unsere Landeskoordinatorin.


 

ElternZeit – der Pluspunkt Ernährung von & für Zuhause

Immer am 1. Donnerstag im Monat ab 19:30 Uhr

Bei der ElternZeit handelt es sich um ein digitales Gesprächsangebot, unabhängig von der Kita, zu unterschiedlichen Ernährungsthemen.

Wir möchten Angehörige ihrer Kinder mit umfassenden Informationen rund um das Thema Ernährung versorgen und das bequem von Zuhause.

Herzlich eingeladen sind alle Erwachsenen, wie Eltern/Erziehungsberechtigte, Großeltern oder Bezugspersonen jeder anderen Art des „Anerkannten Bewegungskindergartens mit dem Pluspunkt Ernährung“. Geben Sie diesen Veranstaltungstipp gern an ihre Eltern und Erziehungsberechtigten.